Posts Tagged ‘Tapeten’

Wohnzimmer, DG Zimmer zum Garten und Treppe ins DG

Sonntag, April 5th, 2009

Sonntag, 05.04.2009

Im Wohnzimmer:

  • Tapeten entfernt
  • Teppich entfernt
  • Linoleumboden entfernt

DG Zimmer zum Garten:

  • Tapeten entfernt

Treppe ins DG:

  • Tapeten entfernt

Zimmer im DG zur Straße

Samstag, April 4th, 2009

Samstag, 04.04.2009

Im DG Zimmer zur Straße:

  • PVC-Boden entfernt
  • Tapeten entfernt

Zweimal in den Baumarkt gefahren, um defekte Gartenspritzen umzutauschen. Billigprodukte rechnen sich einfach nicht.

Zimmer zum Garten im 1. OG

Samstag, März 28th, 2009

Samstag, 28.03.2009

In den zwei Zimmern zum Garten des 1. OGs

  • Möbel entfernt
  • Gardinen und -stangen entfernt
  • Teppichboden entfernt
  • Linoleumboden entfernt
  • Tapeten entfernt

Flur, Treppe und Schlafzimmerdecke

Samstag, März 21st, 2009

Samstag, 21.03.2009

  • Fliesenboden im EG-Flur entfernt
  • Tapete an der Decke im EG-Flur, an den Wänden der Treppe und im Flur des 1. OGs entfernt
  • Styropordecke im Schlafzimmer entfernt

Tapeten entfernen selbst gemacht

Samstag, März 21st, 2009

Werkzeuge und Hilfsmittel

  • Müllsäcke (reißfest [nasse Tapeten sind schwer])
  • Sprühflasche (ca. 2L)
  • Geschirrspühlmittel (flüssig)
  • Nagelwalze
  • Spachtel
  • Schaber
  • Wassereimer
  • Bodenwischtuch (saugfähig)
  • ggf. Abdeckfolie (wasserdicht) und Klebeband
  • Leiter

Vorbereitung

  • ggf. wasserempfindliche Böden (Holz, Teppich, …) mit Folie abdecken und an den Rändern verkleben
  • Tapete mit der Nagelwalze vollflächig lochen (für jede Minute lochen spart später 2 Minuten beim Sprühen)
  • Strom für das Zimmer am Sicherungskasten ausschalten (Wasser und Strom vertragen sich nicht)
  • Wasser-Spülmittel-Gemisch (2L Wasser + ein Schuss Spülmittel) in Sprühflasche füllen und schütteln (ohne Spülmittel dauert das einweichen der Tapete viel länger)
  • Tapeten mehrfach über 1 – 2 Stunden einsprühen (jede Minute sprühen spart später 5 Minuten beim Herunterreißen)
    • nicht auf Steckdosen und Stromschalter sprühen
    • Tapete nicht trocken werden lassen
    • Fenster und Türen geschlossen halten
    • Sprühstrahl einstellen
      • wenn er zu fein ist, dann kommt das Wasser nicht auf der Tapete an
      • wenn er zu kompakt ist, dann läuft das Wasser zu schnell von der Tapete nach unten
    • Wasser auf dem Boden mit Eimer und Tuch aufnehmen

Arbeiten

Nach ca. 1 – 2 Stunden kann man anfangen die Tapete von der Wand abzuziehen (manchmal ist sie bis dahin auch schon von alleine abgefallen). Wenn sie sich nicht gut abziehen lässt weiter sprühen.

Kleine Reste mit Spachtel und Schaber entfernen.

Bei Kunststofftapeten reicht manchmal das Einsprühen nicht, dann muss man mit dem Schaber nachhelfen.

Tapeten gefaltet (wenn man die Tapeten zusammenknüllt, braucht man mehr Säcke) in die Müllsäcke packen.

Sauber machen.

Fertig!

Tapeten, Linoleum und PVC-Boden

Samstag, Februar 28th, 2009

Samstag, 28.02.2009

  • Tapeten in Küche und Flur entfernt
  • Linoleumboden im Schlafzimmer entfernt
  • PVC-Boden in der Küche entfernt

Fliesen, Tapeten und PVC-Boden entfernt

Samstag, Februar 21st, 2009

Samstag, 21.02.2009

  • Werkzeug gekauft
  • Fliesenspiegel in der Küche entfernt
  • Tapeten im Schlafzimmer entfernt
  • PVC-Boden im Zimmer zur Straße im DG entfernt